Bei der Signalbahn werden auch die Bikes auf den Berg transportiert (Foto © Swiss Image, S. Hunziker)Bei der Signalbahn werden auch die Bikes auf den Berg transportiert (Foto © Swiss Image, S. Hunziker)

Biken & Radfahren

Abenteuer im Engadin auf zwei Rädern

Mountainbiker und Radfahrer aufgepasst: Auf mehr als 400 km Biketrails und Fahrwegen zeigt sich das Engadin im Kanton Graubünden von einer neuen Seite. Ob beim überwinden eines steilen Singletrails oder einer kurvigen Passstrasse, beim gemütlichen Familienausflug in die Seitentäler oder einer rasanten Downhill-Abfahrt vom Berg – Abenteuer und Spass sind garantiert!

Bike-Transporte

Wer seine Kräfte schonen, aber die Abfahrt nicht missen möchte, lässt sein Bike auf den Berg transportieren. Die Bergbahnen in Celerina und St. Moritz bieten einen Taxi-Service per Bahn an.

Ausflüge ins Puschlav oder ins Unterengadin müssen nicht anstrengend sein. Wer nicht zurück strampeln möchte, verlädt das Rad ganz einfach auf die Rhätische Bahn.

Mehr Informationen:
www.rhb.ch
www.engadin.stmoritz.ch/bike

 

Aktivitäten und buchbare Bike-Events:

Engadin St. Moritz

» Wetter
» Livecams

Details
Alle Events