Am Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina (Foto: C. Perret)Am Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina (Foto: C. Perret)
  • Hotel
  • Ferienwohnung
Anreise
Abreise
 
Zimmer
Personen
» Erweiterte Suche
Verfügbarkeit prüfen
Anreise
Dauer
 
Personen
» Erweiterte Suche
Verfügbarkeit prüfen

Olympia Bob Run

Die letzte Natureispiste der Welt im Oberengadin

Der Olympia Bob Run St. Moritz – Celerina wurde 1904 in Betrieb genommen. Damit ist der Eiskanal im Oberengadin die älteste Bobbahn der Welt und zugleich die letzte noch übriggebliebene Natureispiste weltweit. Die anderen Bahnen in Europa, Nordamerika und Japan müssen alle künstlich vereist werden, da sie sich nicht in so klimatisch bevorteilter Höhenlage befinden.

Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina (Foto: Roger Schaffner)
Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina (Foto: Roger Schaffner)

Jeweils in der letzten Novemberwoche reisen traditionell die Südtiroler Bahnbauer an, um innerhalb dreier Wochen aus 5000 m3 Schnee und 4000 m3 Wasser den 1'700 m lange Eiskanal von St. Moritz nach Celerina zu bauen.

Gäste mit Courage haben die Möglichkeit, in Begleitung von Profis selber die Eispiste hinunter zu donnern. Bob-Taxifahrten können direkt beim Olympia Bob Run gebucht werden. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Mehr Informationen:
www.olympia-bobrun.ch

» Wetter
» Livecams

Details
Alle Events