Mountainbike
Singletrails ohne Ende

Mountainbiken in Pontresina im Engadin

Das Engadin zeigt sich mit mehr als 400 km Singletrails und speziellen Flow Trails von einer neuen Seite. Ob beim Überwinden eines flowigen oder verblockten Singletrails, einer kurvigen Passstrasse oder einer rasanten Downhill-Abfahrt – Mountainbikern wird in Pontresina garantiert nicht langweilig. Wer seine Kräfte schonen, aber die Abfahrt nicht missen möchte, lässt sein Bike bequem auf den Berg transportieren. Die Bergbahnen in Celerina und St. Moritz bieten einen Taxi-Service per Bahn an und sorgen damit für ein Enduristen-Highlight. Aber auch Ausflüge ins benachbarte Puschlav müssen nicht anstrengend sein. Wer nicht strampeln möchte, nimmt einfach die Rhätische Bahn als Shuttle nach oben auf den Berninapass – und freut sich auf die kommende Abfahrt.

BiketourenInteraktive Bikekarte

Flowig oder verblockt, hochalpin oder Flüssen entlang – Pontresina rockt!

Tourentipp: Bernina Express

Getauft nach dem legendären Zug der Rhätischen Bahn, führt diese imposante Tour über den Berninapass, vorbei an Bächen, Gletschern – und bester Sicht aufs Bernina-Massiv. Auf der Passhöhe geht es links am Lago Bianco vorbei, bevor die Single-Trail-Abfahrt ins Valposchiavo beginnt. Schon nach wenigen Metern spürt und riecht man das südliche Klima und die veränderte Vegetation. Die Terrasse des Restaurants Belvedere oder das Buffet des Bahnhofs Alp Grüm laden zwischendurch zu einer Verschnaufpause ein. Ab Cavaglia haben Biker die Wahl: Entweder der ausgeschilderten Route über Schotter- und Asphaltstrassen folgen oder die technisch anspruchsvollere Variante entlang der Bahntrasse wählen. Von Poscchiavo zurück auf den Berninapass nimmt man am besten die Rhätische Bahn. Eine flowige Abfahrt vom Berninapass nach Pontresina ist der krönende Abschluss dieser Tagestour.

Pumptrack Pontresina

Bike-Tour schon zu Ende und noch nicht genug? Dann ab zum 350 m langen Pumptrack Cuntschett. Dieser befindet sich beim Bahnhof Pontresina und bietet Anfängern und Könnern jeden Alters dank seinen Kurven, Mulden und Wellen unzählige Fahrvarianten. Der aus 200 Kubikmeter Beton gebaute Pumptrack ist von Mai bis Oktober täglich befahrbar. Dabei sind keine speziellen Kenntnisse erforderlich. Einfach ausprobieren und Spass haben. Wer kein eigenes Bike oder keine Schutzkleidung hat, kann alles direkt im Bikeshop von Pontresina Sports, vis-à-vis vom Pumptrack, oder in den anderen Sportgeschäften im Dorfkern mieten.

Bikeschulen und Mietbikes

Die Bike-Profis der Engadiner Bikeschulen bieten Touren in allen Schwierigkeitsgraden, Kurzausflüge und Fahrtechnikunterricht an. Spass und ordentlich Flow inklusive. Mietbikes und Schutzkleidung gibt’s direkt vor Ort bei Bernina Sport, Fähndrich Sport oder Flying Cycles.

Bike School Engadin
Tel. +41 76 471 47 53
ride@bikeschool-engadin.ch
www.bikeschool-engadin.ch

Bernina Sport
Tel. +41 81 842 70 40
info@berninasport.ch
www.berninasport.ch

Fähndrich Sport
Via Maistra 169
CH-7504 Pontresina
info@faehndrich-sport.ch
www.faehndrich-sport.ch

Flying Cycles
Cuntschett 1
CH-7504 Pontresina
Tel. +41 81 838 83 88
langlauf@pontresina-sports.ch
www.pontresina-sports.ch

Alle Bike-Informationen für Sie zusammengestellt