Winterferien
in Pontresina
im Engadin

Pontresina ist schneesicher und gleich drei legendäre Schweizer Skigebiete liegen hier quasi vor dem Hotelzimmer: Diavolezza, Corviglia und Corvatsch. Dank der hochalpinen Lage auf 1'800 bis 3'303 m Höhe gehören feinster Pulverschnee und perfekt präparierte Pisten dazu wie Kaffee zum täglichen Frühstücksritual. Auf der Menükarte stehen Panorama- und Gletscherabfahrten für Carver, Weltcupstrecken für Könner und flache, sonnige Hänge für Anfänger. Als Hauptgang locken unberührte Winterträume für Freerider und Tourengeher auf Diavolezza sowie Traumloipen für Langläufer. Auch die Dessertkarte kann sich sehen lassen: Eisklettern entlang meterlanger Zapfen, Snowkiten auf dem gefrorenen Lago Bianco oder Eislaufen und Curling auf Natureisplätzen.