Dorfansicht Gebiet Laret.Dorfansicht Gebiet Laret.
Blick auf ein herbstliches Pontresina (Foto: Susanne Bonaca)Blick auf ein herbstliches Pontresina (Foto: Susanne Bonaca)
  • Hotel
  • Ferienwohnung
Anreise
Abreise
 
Zimmer
Personen
» Erweiterte Suche
Verfügbarkeit prüfen
Anreise
Dauer
 
Personen
» Erweiterte Suche
Verfügbarkeit prüfen

Pontresina

Der feine Genuss der Hochalpen im Oberengadin: Pontresina

350 km Panoramaabfahrten, von der Sonne verwöhnt und von Sterneköchen gekrönt.

 

Geborgen im Bernina-Massiv, wildromantisch, sonnig und windgeschützt gelegen, ist Pontresina ein Ort der Ruhe, der Winterfreuden und des Sports. Feinster Pulverschnee und 350 km perfekt  präparierte Piste sind garantiert. Mit der Destination Engadin St. Moritz teilt sich Pontresina drei der legendärsten Skigebiete der Schweiz: Diavolezza, Corviglia und Corvatsch. Aber auch Langläufer, Schneeschuh- und Winterwanderer sowie Eisläufer und -kletterer finden ein Angebot vom Feinsten. Die Wellness-Angebote hiesiger Hotels und das Bellavita Erlebnisbad und Spa lassen Après-Ski zum Wohlfühlglück werden. Die Nähe zu Italien bürgt für Topgastronomie und viele Sonnenstunden. Es ist die Harmonie zwischen An- und Entspannung, die diesen Ort auszeichnet. Pontresina: für eine unvergessliche Zeit und Heimweh, das erst zu Hause aufkommt.

Video Pontresina: Sport & Fun, Event & Kultur, Gastronomie, Kongress, Natur.
Dauer: 2:34 Play Video

Allgegenwärtig und alles überragend sind Piz Bernina (4'049 m), Palü, Roseg und Bellavista. Es sind die höchsten Gipfel der Ostalpen mit ihren imposanten Gletscherzügen. Der Bernina, ein atemberaubend monumentaler und beeindruckender Viertausender, der selbst den leidenschaftlichsten Skifahrer, Snowboarder, Langläufer oder Kletterer ab und an innehalten lässt, um aufzuschauen. Entschleunigung, wie sie schöner nicht sein könnte. Garant für den Wintertraum von meterhohem Pulverschnee ist die hochalpine Lage. Mit dem Tal auf 1'800 und den Bergstationen auf bis zu 3'303 m ist Schneesicherheit ein Fakt. Hinzu kommt eine günstige Grosswetterlage, die neben reichlich Sonne auch viel Schnee bringt. So bietet Pontresina Wintersportlern ideale Bedingungen. Wer es lieber gemütlich mag, bucht eine Pferdeschlittenfahrt, genießt ein Wellnessprogramm im Bellavita Erlebnisbad und Spa oder lässt sich vom feinen Service der zahlreichen Sterne-Hotels und Restaurants verwöhnen. Luxus wird in Pontresina mehr gelebt als gezeigt. Dabei gehören Natur und Ursprünglichkeit des Orts zum wahren Luxus. Ein Luxus, den insbesondere Wintersportler schätzen.  

 

 

Diavolezza, Corviglia, Corvatsch: Schneegenuss auf höchstem Niveau

 

Ihre Namen beschreiben bald 150 Jahre Wintersportgeschichte des Engadins. Heute stehen sie für 350 km perfekt präparierte Pisten auf 1'800 bis 3'303 m Höhe in der größten Schneesportregion der Schweiz. Genuss-Carver finden endlose Panoramaabfahrten, Könner legendäre Weltcupstrecken und Anfänger flache, sonnige Hänge. 60 moderne Bahn- und Liftanlagen sorgen zudem für ein Minimum an Wartezeit und ein Maximum an Erlebniswert. Vom Feinen nur das Beste erwartet ebenfalls Freerider, Tourengeher und Telemarker auf der Diavolezza und Lagalb: weitläufige, unberührte und abwechslungsreiche Tiefschneegebiete. Ein Muss für geübte Fahrer ist die Gletscherabfahrt Morteratsch – 10 km lang und berauschend schön. Langläufer geniessen hingegen Ruhe und Flair der idyllischen Seitentäler Roseg und Morteratsch. 200 km Loipe durch eine einmalige Winterlandschaft, die auch Schneeschuh- und Winterwanderer entführt.

 

 

On the Rocks: Klettern, Laufen und Kiten

 

Mit Eispickel und Steigeisen in eisverhangene Felswände und zugefrorene Wasserfälle zu steigen, ist seit der Klimaerwärmung vielerorts ein Abenteuer mit Seltenheitswert. In Pontresina ist es atemberaubend abwechslungsreich. Am „Corn da Diavolezza“ und in der Schlucht von Pontresina entstehen jeden Winter mächtige Eiswände mit imposanten Zapfen. Hinzu kommt ein Natureisplatz mitten im Zentrum. Eislaufen, Eisstockschießen, Curling- und Hockeyspielen, wo das Eis noch natürlich entsteht und allabendlich gepflegt wird. Der Lago Bianco ist hingegen Hot Spot der Snowkiter. In Pontresina wird Eis eben nicht nur im Glas genossen.

 

 

Dolcefarniente: Haute Cuisine, Ruhe und die feinen Künste

 

Folgt man den Empfehlungen des Gault Millau, sind Pontresina und Umgebung auch für Feinschmecker die erste Adresse. Auf zahlreichen Sonnenterrassen lässt es sich bei guten Tropfen ausgezeichnet speisen. Die Küche ist vielseitig und tischt von typischen Bündner über mediterrane bis hin zu internationalen Spezialitäten alles auf. Zu den gemütlichen Genüssen gehören lange Spaziergänge, Schlittenfahrten und, nicht zu vergessen, die Reise mit dem Bernina Express. Die UNESCO-Weltkulturerbe-Strecke ist eine der spektakulärsten Naturerfahrungen der Welt.

 

Den feinen Geist sprechen ebenfalls die Konzertabende, Comedy- und Theaterauftritte im Kongress- und Kulturzentrum Rondo an. In der Nebensaison ein idealer Ort für Kongresse und Seminare, bereichert das Rondo in der Hauptsaison dank hochkarätigen Veranstaltungen die feinen Sinne.  

 

Ob Wintersport, Gaumen-, Landschafts- oder Kulturfreuden: Pontresina im Oberengadin bietet seinen Gästen vom Feinen nur das Beste.

 

 

Webseite Pontresina:
www.pontresina.ch

» Wetter
» Livecams

Details
Alle Events