Schneeschuhtrail Alp Bondo

4,63 km
2:00 Std
237 m
237 m
93
Etappentour TOP Mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Bernina Diavolezza
Zielpunkt der Tour
Bernina Diavolezza
Niedrigster Punkt
2.083 m
Höchster Punkt
2.241 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • familienfreundlich
  • freies Gelände
Quelle : Engadin Tourismus AG

Geniessen Sie einen Schneeschuh-Trail mitten im UNESCO Welterbe, entlang der Rhätischen Bahn, mit Blick auf die atemberaubende Bergwelt.

Starten Sie bequem ab der Zugstation Bernina Diavolezza, hinten an der Talstation der Diavolezza Bahn vorbei in Richtung Alp Bondo. Nach einem kleinen Anstieg rechts in Richtung SE werden Sie nach einer Anhöhung wieder in Richtung Talboden schreiten und in einer Schlaufe zurück zum Startpunkt gelangen.

 

Weitere Informationen
Engadin Tourismus AG
Via Maistra 1
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch

Zustand der Schneeschuhtrails: www.engadin.ch/de/pisten-loipen-wege/winterwanderwege/

 

Wegbeschreibung

Von der Talstation Diavolezza wird in Richtung Lago Bianco gewandert. Man macht eine Schlaufe auf der Höhe Alp Bondo und kehrt zurück zum Ausgangspunkt.

Ausrüstung

Atmungsaktive Bekleidung, gutes Schuhwerk, Schneeschuhe, Stöcke, Getränke und Snacks, Sonnenbrille.

Tipp des Autors

Die Schönwetter Tour brilliert bei strahlendem Sonnenschein.

Sicherheitshinweise

Schneeschuhwanderungen ohne Führer erfolgen auf eigenes Risiko. Schneeschuhwanderer werden angehalten, die Wildruhezonen zu respektieren und sich entsprechend zu verhalten.

Öffentliche Verkehrsmittel
Rhätische Bahn zur Talstation Diavolezza.
Parken
Diavolezza Talstation Parkplatz
Anfahrt
Karte