Bernina Express & UNESCO Welterbe
Vom Gletschereis zum Gelato al Limone

Bernina Express & UNESCO Welterbe in Pontresina

Vorbei an wildromantischen Tälern, Gletschern und Palmen: Eine Fahrt mit dem Bernina Express durch die Alpen ist eine Reise der Gegensätze. Von Chur aus schraubt sich der Zug vorbei an Pontresina auf den Berninapass. Und während die Passagiere noch den 4’049 Meter hohen Piz Bernina bestaunen, geht es schon wieder steil hinunter ins Palmenklima Italiens. Neben dem Landschafts-Wechsel wartet der Zug auch mit einem Rekord auf: Mit sieben Prozent Steigung zählt der Bernina Express zu den steilsten Bahnstrecken der Welt, die ohne Zahnräder oder andere Hilfsmittel auskommen. 

Eine Fahrt von Gletschern zu den Palmen.

Wahrgewordener Traum aller Modelleisenbahn-Fans

Die Bahnstrecke über den Berninapass war von Anfang an für Touristen gedacht. Als sich 1902 rund 2’500 Bauarbeiter an die Arbeit machten, tüftelten Ingenieure lange an einer weitgehend tunnellosen Strecke. Damit Reisende während der Fahrt die Naturschönheit von Graubünden bestaunen konnten. Die gemauerten Viadukte erhielten für eine elegantere Wirkung schlanke Pfeiler und schmale Bögen. Und auch vom Dampflok-Qualm blieben Reisenden verschont: Die Strecke war von Anfang an elektrifiziert. So surrt der Bernina Express heute noch leise an Bergdörfern vorbei.

UNESCO Welterbe RhB

Der Bernina Express überwindet neben den Steigungen 196 Brücken und 55 Tunnels. Darunter sind Konstruktionen, die Modelleisenbahn-Liebhaber fasziniert aus den Panorama-Fenstern schauen lassen. Zu den Highlights zählt ein 136 m langes Viadukt bei Filisur, das in der senkrecht abfallenden Felswand endet – der Bernina Express rollt im Tunnel weiter. Oder das kreisrunde Viadukt im Tal bei Brusio. Seit 2008 steht die Bahnstrecke von Thusis bis Tirano auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Sie ist bezüglich Bautechnik und Linienführung eine Meisterleistung. Eine Fahrt mit dem Bernina Express gehört somit nicht nur ins Pflichtprogramm aller Bahnliebhaber – auch Naturbegeisterte und Kulturinteressierte kommen auf ihre Kosten. Frühzeitige Platzreservation empfohlen. 

Tickets, Fahrpläne und Reservationen für den Bernina Express

RhB Bahnhof Pontresina
CH-7504 Pontresina
T +41 81 288 53 36
pontresina@rhb.ch
www.berninaexpress.ch