Dorfrundgang & Führungen
Kostenloses
Gäste-Angebot

Kostenlose Angebote und Führungen in Pontresina

Dorfführung Pontresina

Dorfführung Pontresina

Die Dorfführung vermittelt Wissenswertes über die massiven Engadiner Häuser und ihre Sgraffiti, über Kultur, Sprache und die kostbaren Fresken im Bergkirchlein Sta. Maria.

  • Sommersaison: Vom 12. Juni bis am 9. Oktober 2019, jeweils mittwochs um 15.30 Uhr
  • Wintersaison: jeweils mittwochs, Dezember bis Januar von 14.15 bis 15.30 Uhr und Februar bis April von 15.15 bis 16.30 Uhr. Anschliessend Kirchenführung Sta. Maria.
  • Dauer: ca. 1.5 Std.
  • Leitung: lokale, ortskundige Führerinnen
  • Treffpunkt: vor der Pontresina Tourist Information (Kongress- und Kulturzentrum)
  • Kosten: Für Individualgäste kostenlos. Die Dorfführung kann auch als private Führung (für max. 25 Personen) für CHF 120.- gebucht werden.
  • Anmeldung: Für Individualgäste nicht erforderlich

Tipp: Begleiten Sie im Anschluss an die Dorfführung die Führung in die Kirche Sta. Maria zu Erklärungen der Fresken.

Kirchenführung Sta. Maria

Kirchenführung Sta. Maria

Die Kirche Sta. Maria ist eine der kostbarsten sakralen Bauten Graubündens. Die Begräbniskirche stammt aus dem 11. Jahrhundert und besticht durch freigelegte Malereien und Fresken aus dem 13. und 15. Jahrhundert.  Die Kirche kann auch ohne Führung besichtigt werden. Übrigens: Fotografieren ist in der Kirche nicht gestattet.

  • Führungen im Sommer: vom 12. Juni bis am 9. Oktober 2019, jeweils mittwochs um 17 Uhr. Im Juli und August auch freitags um 17 Uhr.
  • Führungen im Winter: jeweils mittwochs, Dezember bis Januar um 15.30 Uhr und Februar bis April um 16.30 Uhr
  • Leitung: lokale Kirchenführerinnen
  • Treffpunkt: vor der Kirche Sta. Maria
  • Dauer: 30 Minuten
  • Kosten: kostenlos. Private Führungen sind für CHF 70.- erhältlich
  • Kirchen-Öffnungszeiten:
    10. Juni bis 21. Juni 2019, Mo., Mi. und Fr. 15.30 - 17.30 Uhr
    24. Juni bis 11. Oktober 2019, Montag - Freitag 15.30 - 17.30 Uhr
  • Anmeldung: Für Individualgäste nicht erforderlich
Die Steinböcke in Pontresina

Die Steinböcke in Pontresina

Dutzende Steinböcke nur wenige Meter weit von Ihnen entfernt, direkt am Dorfrand von Pontresina am Weiden. Das erleben Sie nur in Pontresina. Entdecken Sie zusammen mit einer einheimischen Leitung die Steinböcke direkt hinter dem Dorf.

  • Durchführung: jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag ab dem 20. April bis Anfangs Juni 2019
  • Leitung: Christine Salis, BWL-Wanderleiterin Pontresina
  • Ausrüstung: Wanderschuhe, Feldstecher und Kamera
  • Dauer: 2 bis 3 Stunden
  • Höhendifferenz: ca. 100 m 
  • Treffpunkt: 16 Uhr vor dem Kongresszentrum Pontresina
  • Kosten: kostenlos, Gruppen auf Anfrage
  • Versicherung: Sache der Teilnehmer
  • Teilnehmerzahl: mind. 3 Personen
  • Anmeldung: bis am Vortag um 17 Uhr   -  anmelden