Ein Spätsommer der seinesgleichen sucht.
Indian Summer in Pontresina

Goldrichtig bei uns in Pontresina

Der Osten Nordamerikas ist bekannt für ein unglaublich fotogenes Naturschauspiel – den Indian Summer. Gemeint ist damit die Herbstfärbung der Laubwälder, die sich wie ein rot-goldenes Feuer ausbreitet. Doch so weit muss man gar nicht reisen. Einen herbstlichen Farbenrausch können Urlauber auch in Pontresina erleben. Denn jeweils ab Mitte September bis zum ersten Schneefall beginnt für viele Einheimische die schönste Jahreszeit im Engadin. Und damit garantiert kein Herbst-Blues aufkommt, hier einige Tipps für einen Ausflug in den goldenen Herbst in Pontresina.

Wir legen Ihnen
den goldenen
Teppich aus

Wildtiere beobachten 

Die kostenlose Führung ins Sommergebiet der Steinböcke bringt Sie hoch hinaus über Pontresina in die raue Spätsommer-Natur. Wem dies zu weit ist, findet auf der geführten Morgenpirsch ins Val Roseg seinen persönlichen Höhepunkt.

Mehr Infos

 

Marronischmaus

Mit den kühlen Temperaturen gedeihen die Kastanien im nahe gelegenen Bergell. Auch in Pontresina wird dies gefeiert mit dem Marronischmaus in der Alpschaukäserei. 

Mehr Infos

 

Wasserfallweg "Cascada da Bernina" 

Der Wasserfallweg «Cascada da Bernina». Aus dem Rätoromanischen übersetzt, steht das Wort «Cascada» für Wasserfall. Denn, über rund zweihundert Höhenmeter stürzt sich der Bergbach «Ova da Bernina» hier der Talsohle entgegen. Nebst rauschendem Spektakel, erwarten die Besucher auch technische Pionierleistungen.

Mehr Infos

 

Bellavita Erlebnisbad & Spa

Sein Name ist Programm: Das Bellavita Erlebnisbad und Spa in Pontresina versüsst das Leben einfach. Geniesser relaxen nach einer gemütlichen Herbstwanderung im Aussenpool, Entdecker finden an einem verregneten Tag den Weg in den neu gestalteten Spa-Bereich und dampft in der Aussensauna.

Mehr Infos

 

Unser Wappentier

Zuerst vergöttert, dann ausgerottet, später wiederangesiedelt - der Alpensteinbock hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Heute lebt im Val Languard, oberhalb von Pontresina, die grösste Steinbock-Kolonie der Schweiz mit rund 1'800 Tieren.

Mehr Infos