Viva la via
Verkehrsfreie Begegnungszone

Viva la via: Verkehrsfreie Begegnungszone
in Pontresina

Pontresina testet während der Sommersaison 2018 mit dem Pilotprojekt "Viva la via" erstmals, wie eine verkehrsfreie Begegnungszone zwischen dem Kongresszentrum und dem Hotel Bernina bei Einheimischen und Gästen ankommt. Das Dorf noch stärker zu beleben ist das Anliegen der Initianten des Pilotprojektes "Viva la via". Profitieren soll davon nicht nur die Bevölkerung, sondern insbesondere auch der Tourismus, der Detailhandel und das Gastgewerbe. Wichtig zu wissen ist, dass "Viva la via" keine Konkurrenz zu den Laret-Märkten sein wird.

Flyer downloaden

Informationen und Verkehrssituation

Grundüberlegungen

Die Grundüberlegungen des Pilotprojektes "Viva la via" sind folgende:

  • Pontresina und seine Via Maistra noch attraktiver gestalten
  • Das aktuelle Angebot bei Gästen und Einheimischen bekannter machen
  • Einen Erlebnisraum für Gäste und Einheimische schaffen
  • Die Via Maistra in Pontresina als spannende Flaniermeile positionieren
  • Das Dorf noch stärker beleben
  • Den Weg von Pontresina als innovatives und aktives Dorf weiter gehen

...dies alles mit positiven Nebeneffekten für den Tourismus, den Detailhandel und das Pontresiner Gastgewerbe.

Begegnungszone

Jeden Dienstag vom 12. Juni bis 9. Oktober 2018 zwischen 17.00 und 21.00 Uhr wird die Via Maistra zwischen dem Kongresszentrum und dem Hotel Bernina verkehrsfrei.

Während dieser Zeit haben Restaurants und Geschäfte entlang der Via Maistra die Möglichkeit, die verkehrsfreie Zone zu ihrem Vorteil zu nutzen. Die offiziellen Öffnungszeiten der Geschäfte werden wie an «normalen» Wochentagen sein. Pontresina Tourismus wird zudem an einigen Daten für Unterhaltung sorgen. Die jeweiligen Angebote werden auf dieser Seite sowie auf folgenden Plattformen kommuniziert:

Verkehrssituation

Die Zufahrt zum Dorfzentrum ist während dem genannten Zeitraum erschwert und teilweise gesperrt. Bitte beachten Sie die zusätzlichen Strassensignalisationen.

Parking

  • Die Parkhäuser Rondo und Mulin sind weiterhin für alle zugänglich.
  • Der Parkplatz beim Bellavita Erlebnisbad und Spa wird ab 17.00 bis 21.00 Uhr gesperrt.
  • Alle Anwohner können ihre regulären Parkplätze verwenden. Die Parkplätze entlang der Via Maistra bleiben bestehen. Weitere Parkplätze: Gitöglia, Rusellas und Bahnhof.

Busbetrieb

  • Nicht bediente Haltestelle: Rondo
  • Ersatzhaltestelle: Punt’Ota Sur