Ultraks Pitschen

16,92 km
3:50 Std
1.166 m
1.166 m
55
Etappentour Schwer
Kondition
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Pontresina, Dorf
Niedrigster Punkt
1.805 m
Höchster Punkt
2.732 m
Eigenschaften
  • Rundtour
Quelle : Engadin St. Moritz
Start/Ziel: Dieser abwechslungsreiche Trail, startet in Pontresina und führt direkt auf einen Zick-Zack-Weg (Röntgenweg) durch einen Arvenwald. Nach dem Passieren der Baumgrenze eröffnet sich rückblickend ein fantastischer Blick auf das Bernina-Bergmassiv. Der Fluss «Ovel da Languard» wird überquert und es geht leicht abwärts bis zur Alp Languard (5,4km und 665hm). Weiter geht es im leichten «Up & Down» über einen schönen Singletrail, auf dem noch ein Schutztunnel zu passieren ist, bis zur kleinen Alphütte «Unterer Schafberg». Die Kräfte sollte man sich bis dort einteilen, denn jetzt beginnt ein rassiger Anstieg in kleinen Serpentinen bis zur Segantinihütte auf 2731m (514hm und 2,5km). Die Aussicht auf dieser Höhe ist grandios! Konzentriert geht es runter über ein grosses Geröllfeld mit vielen guten und breiten Steinplatten, die wie eine Treppe angelegt sind. Nach den Stufen kann man es auf einem tollen Singletrail wieder rollen lassen. Der Weg passiert abermals die Alphütte «Unterer Schafberg» und führt dann aber auf direktem Weg talwärts in Richtung Startpunkt.

Hinweis(e)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Auf dieser Strecke findet der Trailrunning-Wettkampf «Ultraks» statt. Es handelt sich um die kurze Streckenvariante «Pitschen». Der Wettkampf findet am 2.7.2016 statt. Der Name der Hütte ist dem grossen Maler Giovanni Segantini verdanken, der um 1899 grosse Werke auf der Hütte vollendete, bevor er am 28. September 1899 dort verstarb.

Siehe auch
PONTRESINA TOURIST INFORMATION
Via Maistra 133
CH-7504 Pontresina
Tel.: +41 (0)81 838 83 00
Mail: pontresina@estm.ch
Web: www.pontresina.ch

Wegbeschreibung
Pontresina - Röntgenweg - Ovel da Languard - Alp Languard - Unterer Schafberg - Segantinihütte - Unterer Schafberg - Pontresina
Karte