Suvretta Loop (671)

Suvretta Loop (671)
Startpunkt:
Celerina, Bahnhof
Orte an der Route:
Celerina - Alp Laret - Marguns - Corviglia - Alpina Hütte - Suvrettapass - Spinas - Bever - Samedan - Celerina
Beschreibung:
Ein Singletrail-Traum durch die grandiosen Kulissen von Val Suvretta und Val Bever. Startpunkt ist der Bahnhof in Celerina. Eine Forststrasse führt die ersten 400 Höhenmeter in angenehmer Steigung zur Alp Laret, danach wird's steiler. Über Marguns weiter bis zur Corviglia-Bergstation. Jetzt fehlen noch knapp 200 Höhenmeter bis zum höchsten Punkt: erst auf steiler Schotterstrasse, dann auf einem Traumpfad um den Piz Nair herum bis zum Suvrettapass. Hier beginnt nun der flowige Trail, der sich über knapp sechs Kilometer durch diese grossartige Hochgebirgswanne des Val Suvrettas hinunterschlängelt. Im Val Bever mündet der Pfad in einen gepflegten Schotterweg, doch auch seine Wellen machen grossen Spass. Zurück über Samedan nach Celerina.
Achtung:

Mit Unterstützung der Bergbahnen ist die Tour auch als Feierabendrunde möglich.

 

Gratis Mountainbike-Übersichtskarte bei allen Tourist Informationen von Engadin St. Moritz erhältlich. Hinweise zu weiterem Kartenmaterial gibt es auf der unten aufgeführten Homepage von Engadin St.Moritz.

Zeit 4.5 h Länge 34.01 km Aufstieg 1082 m Abstieg 1082 m Max höhe 2684 m ü.M. Schwierigkeit
Höhenprofil
Tourenblatt speichern
XXL Topo-Karte