Engadin Bike-Marathon

Engadin Bike-Marathon
Startpunkt:
Pontresina, Bahnhof
Orte an der Route:
Pontresina - Morteratsch - Pontresina - Muragls - Bever - Samedan - Celerina - Marguns - Corviglia - Alp Suvretta - Champfèr - Silvaplana - Alp Surlej - St. Moritz Bad - Pontresina
Beschreibung:
Dieser Trail ist auf einer Engadiner Bike-Karte ebenfalls als «Engadin Bike Marathon» bezeichnet und konzentriert sich auf die Höhen rund um den zentralen Teil des Oberengadins. Unter demselben Namen ist 2005 auch ein «Bike-Trail 670» markiert worden, der teilweise identisch mit der vorliegenden Tour ist, in Teilen aber auch davon abweicht. Die Route ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht in allen Teilen abschliessend bewilligt (und markiert)..Wunderschöne Blicke in die Alpenwelt sowie in die Engadiner Talsohle belohnen für die schweisstreibenden Aufstiege. Abfahrten über die Ski-WM Pisten der Corviglia oder Wald-Trails auf der anderen Talseite sorgen für Abkühlung und wechselnde Wege und Trails lassen das Biker-Herz höher schlagen. Kurz - eine Wunder-Tour.
Varianten:

Variante A: Umfahrung des Waldtrails nach Champfèr, der gegen Schluss wegen Gefälle kaum mehr fahrbar ist

weitere Varianten: die Tour ist in beiden Richtungen befahrbar, aber die vorgegebene Richtung ist empfohlen. Ferner kann die Tour an beliebigen Orten begonnen und beendet werden, was auch das Abfahren der Strecke in Etappen ermöglicht.

Achtung:

Gratis Mountainbike-Übersichtskarte bei allen Tourist Informationen von Engadin St. Moritz erhältlich, oder als Download: www.engadin.stmoritz.ch/mountainbike-karte

 

Die Singletrail Map ist erhältlich unter www.singletrailmap.ch für CHF 25.-. Die Singletrail Map Nr. 24 «Oberengadin» kann an den Tourist Informationen zu einem Spezialpreis von CHF 25.- bezogen werden.

Zeit 7 h Länge 68.1 km Aufstieg 2280 m Abstieg 2280 m Max höhe 2560 m ü.M. Schwierigkeit
Höhenprofil
Tourenblatt speichern
XXL Topo-Karte