Val Chamuera

Val Chamuera
Startpunkt:
La Punt - Chamues-ch, Bahnhof
Orte an der Route:
La Punt - Chamues-ch - Alp Serlas - Chamues-ch - La Punt
Beschreibung:
Wer Abgeschiedenheit, Ruhe und ein besonderes Naturerlebnis sucht, ist im Val Chamuera genau richtig. Ausgangsort ist La Punt Chamues-ch, wo zur rechten Talseite das Seitental beginnt. Die gut befahrbare Naturstrasse steigt stetig an. Zwischendurch fordert das Strässchen etwas mehr Muskeleinsatz bei den steileren Abschnitten. Das Tal verengt sich zu einer imposanten Schlucht und öffnet sich dann im hinteren Teil wieder zu einer weiten Hochebene. Wie aus dem Nichts taucht das alte, weisse Säumerhaus Serlas auf. Hier gabelt sich das Tal und wen es noch weiter zieht, hat die Wahl: Entweder steil hinauf zur Alp Prüna (Variante B) oder etwas gemächlicher der Ova Chamuera entlang bis zum happigen letzten Stück zur Alp Prünella (Variante A) hoch. Zurück nach La Punt geht es auf allen drei Strecken ohne Anstrengung.
Varianten:

Variante A: Von Serlas weiter zur Alp Prünella und zurück (Länge: 7.8 km / Höhendifferenz: 225 hm / Zeitbedarf: 1 h)

Variante B: Von Serlas weiter zur Alp Prüna und retour (Länge: 6.6 km / Höhendifferenz: 251 hm / Zeitbedarf: 1 h)

 

Variante A und B beinhalten steile Aufstiege, die zum Teil zu Fuss in Angriff genommen werden müssen.

Achtung:

Im Herbst und abends liegt das Tal im Schatten und die Abfahrt nach La Punt kann sehr kühl sein.

 

Gratis Mountainbike-Übersichtskarte bei allen Tourist Informationen von Engadin St. Moritz erhältlich, oder als Download: www.engadin.stmoritz.ch/mountainbike-karte

 

Die Singletrail Map ist erhältlich unter www.singletrailmap.ch für CHF 25.-. Die Singletrail Map Nr. 24 «Oberengadin» kann an den Tourist Informationen zu einem Spezialpreis von CHF 25.- bezogen werden.

Zeit 1.5 h Länge 16 km Aufstieg 394 m Abstieg 394 m Max höhe 2023 m ü.M. Schwierigkeit
Höhenprofil
Tourenblatt speichern
XXL Topo-Karte