Maloja - Lägh da Bitabergh - Lägh da Cavloc

Maloja - Lägh da Bitabergh - Lägh da Cavloc
Startpunkt:
Maloja, Posta
Orte an der Route:
Maloja - Lägh da Bitabergh - Motta Salacina - Lägh da Cavloc - Maloja
Beschreibung:
Diese gemütliche Rundwanderung führt von Maloja über den Lägh da Bitabergh und Lägh da Cavloc zurück nach Maloja. Durch den langgestreckten Ort vorbei am Maloja-Kulm wandert man bis zur ersten scharfen Kehre auf der Fahrstrasse ins Bergell. Lassen sie sich den Abstecher auf die andere Strassenseite zum Parkplatz nicht entgehen. Der Blick runter ins Bergell und auf die Serpentinen der Malojastrasse ist beeindruckend. Der Weg führt nun auf einer breiten Strasse zum Parkplatz und zur Staumauer Orden, die zum Schutz gegen Vermurungen errichtet wurde. Nach kurzem Anstieg erreicht man den idyllischen Lägh da Bitabergh. Nun folgt der wesentlich längere Anstieg an Alpenrosenbüschen vorbei auf den Motta Salacina. Es lohnt sich kurz zu Verweilen und die schöne Landschaft zu geniessen. Der Weg folgt nun am Hang entlang, bevor er dann runter zum Lägh da Cavloc führt. An beiden Seen lässt es sich wunderbar rasten. Von hier kann man auf der Alpstrasse zurück nach Maloja wandern.
Achtung:

Für Familien geeignet.

Zeit 3.75 h Länge 10.2 km Aufstieg 453 m Abstieg 453 m Max höhe 2140 m ü.M. Schwierigkeit
Höhenprofil
Tourenblatt speichern
XXL Topo-Karte