S-chanf - Brail

S-chanf - Brail
Startpunkt:
S-chanf, Zeughaus (Ziel des Engadiner Skimarathons)
Orte an der Route:
S-chanf - Bos-chetta Plauna - La Resgia - Cinuous-chel - Punt Ota - Brail
Beschreibung:
Diese Loipe heisst «Loipa dal Sulagl» (übersetzt: Sonnenloipe), da sie auf der Sonnenseite des Engadins liegt. Vorbei am idyllischen Dörfchen Chapella steigt die Loipe an bis über das Unterengadiner Dörfchen Brail, welches nach einer rasanten Abfahrt erreicht wird. In der Val Punt Ota überschreiten Sie die Grenze zwischen dem Ober- und dem Unterengadin.
Achtung:

Schwierigkeitsgrad: mittel

Technik: skating und klassisch

Abfahrt: 110 m

Zeit 1 h Länge 5.8 km Aufstieg 120 m Abstieg 120 m Max höhe 1692 m ü.M. Schwierigkeit
Höhenprofil
Tourenblatt speichern
XXL Topo-Karte