Pontresiner Winter
Der feine Genuss der Hochalpen

Bucket List für den Winter in Pontresina

Malerisch eingebettet von Piz Bernina, Palü, Roseg und Languard liegt das historisch gewachsene Engadinerdorf Pontresina wildromantisch, sonnig und windgeschützt. Pontresina ist schneesicher und gleich drei legendäre Schweizer Skigebiete liegen hier quasi vor dem Hotelzimmer: Diavolezza, Corviglia und Corvatsch. Dank der hochalpinen Lage auf 1'800 bis 3'303 m Höhe gehören feinster Pulverschnee und perfekt präparierte Pisten dazu wie Kaffee zum täglichen Frühstücksritual. Unsere Bucket List verrät Ihnen unsere 10 Tipps für einen Ausflug in die winterliche Umgebung von Pontresina.

"10 Winter-Aktivitäten,
die Sie nicht
verpassen sollten."

1. Entdecken Sie das Val Roseg mit den Langlaufskier

Laufen Sie gemütlich im klassischen Stil mit den Langlaufskis von Pontresina ins Val Roseg. Die verschneite Natur, die Ruhe sowie die reine Luft wird Sie garantiert begeistern. 

2. Lernen Sie die längste Gletscherabfahrt der Schweiz kennen

Die Reise beginnt an der Talstation Diavolezza mit einer komfortablen Gondelfahrt, doch Minuten später präsentiert die längste Gletscherabfahrt der Schweiz ihre faszinierende Seite: Die Abfahrt führt Sie in rund 45 Minuten durch eine Wildnis aus Schnee und Eis und endet genau vor der Sonnenterrasse des Restaurants Morteratsch. Wow! 

3. Fahren Sie mit der Kutsche ins Val Roseg

Kuscheln Sie sich mit Ihrem Lieblingsmenschen in Decken und Felle und geniessen Sie die Kutschenfahrt. Und als Höhepunkt erwartet Sie im Restaurant Roseg Gletscher das grösste Dessert-Buffet des Engadins.

4. Füttern Sie im Taiswald die Vögel

Bei der Vogel-Futterstelle im Taiswald verrät Ihnen eine fachkundige Person, welcher Vogel Ihnen gerade aus der Hand frisst. Ein Erlebnis für Jung und Alt! 

5. Wandern Sie zum Morteratsch-Gletscher 

Ein Spaziergang darf auf keiner Winter-Bucket-List fehlen. Unser Geheimtipp: Spazieren Sie auf dem Gletscherweg Morteratsch bis zur Gletscherzunge des drittlängsten Gletschers der Ostalpen. Kinder können dabei die Geschichte des Gletschergeistes Sabi kennenlernen. 

6. Lernen Sie Eisstockschiessen 

Kennen Sie das Eisstockspiel? Wenn nicht, laden wir Sie gerne zu einer Schnupper-Einführung ein. Ein fachkundiger Eisstocktrainer führt Sie auf dem Natureisplatz Roseg beim Sportpavillon in dieses spannende Spiel ein. 

7. Geniessen Sie ein Käsefondue in der Gondolezza

Wo sich einst Alpinisten trafen, schmilzt heute der Käse. Geniessen Sie in der Gondolezza ein Käsefondue in der ausrangierten Diavolezza-Seilbahnkabine vis à vis des Hotels Steinbock. Mhhhh!

8. Saunieren Sie im Bellavita 

Was die Finnen schon immer wussten, bewahrheitet sich auch in Pontresina: Erleben Sie die reinigende Wirkung einer Sauna im Bellavita Erlebnisbad und Spa. Danach kühlen Sie sich im Aussenbereich wieder ab – mit bestem Blick auf die umliegenden Berge. Herrlich!

9. Wagen Sie eine Skitour 

Das Bernina-Massiv bei Pontresina und die umliegenden Gipfel sind geradezu prädestiniert für Skitourenausflüge – egal ob mit Ski oder Snowboard. Wer zum ersten Mal Bekanntschaft mit Steigfellen und Tourenbindung machen möchte, meldet sich am besten für einen Schnupperkurs bei der Bergsteigerschule Pontresina an.

10. Schlitteln Sie den Muottas Muragl hinunter 

Die rasanteste Schlittelpiste des Engadins führt von Muottas Muragl über 20 Kurven und 4.2 km zurück ins Tal. Sie erreichen den Startpunkt bequem mit der Standseilbahn Muottas Muragl. Vieeeeel Spaaaass!