10. Jubiläums-Tavolata St. Moritz

Fr, 29.07.2022 - So, 31.07.2022 | Fussgängerzone

St. Moritz, im Juni 2022. Die Tavolata St. Moritz lädt am Wochenende vom 29. bis 31. Juli 2022 wiederum zur genussvollen Auszeit im Engadin ein.

Vom 29. bis 31. Juli 2022 speisen Einheimische und Auswärtige aus aller Welt zum 10. Mal miteinander an der St. Moritzer Tavolata - dem langen Arventisch, der sich durch die Fussgängerzone von St. Moriz schlängelt. Zwischen einheimischen Spezialitäten wie Plain in Pigna, Capuns, Pizokels, Bündnerfleisch und Nusstorte haben über drei Tage hinweg allerlei kulinarische Vergnügen Platz.

Das Festival ist eine kulinarische Abbildung von St. Moritz und den benachbarten Südtälern Puschlav und Bergell, abgeschmeckt mit einem kräftigen Schuss Italianitá, so wie es sich direkt an der Grenze zu Italien auch gehört.

Den Auftakt macht die Sterneküche von Christian Kuchler von der Taverne zum Schäfli in Wigoltingen. In welcher Lokalität die zwei Sterne und 18 GaultMillau-Punkte zelebriert werden, ist im wahrsten Sinne ein Menu Surprise. Stammgäste der Tavolata wissen es: Die Kulisse wird auch im Jubiläumsjahr garantiert für ein unvergessliches TamTam sorgen. Mitte Juli wird es kommuniziert.

Erfahrung und Erlebnis bieten Patrick Marxer und Roland Heuberger im La Scarpetta mit dem Wurstkurs genauso wie die Local Heroes, die ihre Spezialitäten präsentieren, durch die sich die Gäste degustieren können. Die ansässigen Sternehäuser schliessen dann das Festival mit dem grossen Bankett mit einem kulinarischen Feuerwerk ab - serviert wird auf historischem Porzellan des Badrutt´s Palace Hotels und genossen am wunderschönen, langen Arventisch in der Fussgängerpassage.

Anmeldung TAVOLINO POP-UP-DINNER und WURSTKURS MIT PATRICK MARXER hier: tavolatastmoritz.ch/schedule

Mehr Informationen unter www.tavolatastmoritz.ch

Veranstalteradresse